KKW Klemme

Die Klemme dient zur Befestigung von Reben. Sie ist immer wieder verwendbar.

Bei Versuchen der Höheren Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wein und Obstbau, Klosterneuburg, wurden der KKW Klemme gegenüber der "billigen" Schnur und anderen Befestigungsarten, die geringsten gesamtkosten (Material und Arbeitszeit) bestätigt.

  • extrem schnelle Anwendung
  • einfache, praktische Handhabung
  • witterungsbeständig
  • viele Jahre wiederverwendbar
  • günstig

Neu:
die Klemme ist nun auch biologisch abbaubar erhältlich.

Jetzt neu - bruchsicher

KKW - Bindematerial, für den fortschrittlichen Weinbau. Bereits über 10 Jahre bewährt.

Das Bindematerial ist über den einschlägigen Fachhandel wie Raiffeisen-Lagerhäuser zu beziehen.